Jugend

Angelbleie, selbst gegossen von der Vereinsjugend

Die Vereinsjugendgruppe umfasst alle Mitglieder, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Jugendliche werden mit einem umfangreichen Programm an die Angelei herangeführt. Angeln in der Gemeinschaft macht Spaß!

Interessierte Jugendliche oder deren Eltern melden sich bitte beim Jugendwart Georg Anhoff

Tel.: 0160/7049651, werktags in der Regel von 11.00 – 18.00 Uhr
E-Mail: georg.anhoff@sav-muenster.de

 

Jugendprogramm SAV Münster 2019
Liebe Mitglieder der Jugendgruppe, bitte achtet vor den Terminen auf eventuelle Posteingänge über Eure Emailadressen, falls sich an Orten oder Zeiten der Treffpunkte etwas ändert. Herzlichen Gruß, Euer Georg mit Team.

16.3. Bleigießen, 14.00h, Hütte
7.4. Blaukelchen und Co, 8.00h, Biologische Station Rieselfelder
11.5. Hecht im Eisenbahner, 14.00h, Hütte
2.6. Zander im Kanal. 8.00h, Ort wird bekanntgegeben
6.7. Stippen Jugendteiche, 14.00h, Josefsee, altes Tor
30.8-1.9. Zeltlager, Ort wird bekanntgegeben
29.9. Forellenangeln, 7.00h, 48734 Reken, Halterner Strasse 4
12.10. Josefsee, 14.00h, Josefsee
10.11. Raubfischangeln 8.00h, Schweinewiese, Treffpunkt Hof Herweg-Freye, Avendruper Strasse 24, Handorf

 Die "Zuendezeiten" werden an dem jeweiligen Tag aktuell vereinbart.

Hier gibts die Termine noch als .pdf als download

 

 

Die Vogelkundliche Exkursion der Jugendgruppe in die Rieselfelder am 07.04.2019

In aller Frühe traf sich die Jugendgruppe an der Biologischen Station der Rieselfelder für ein Birdwatching. Unser Mitglied Martin Spittel als erfahrener Vogelkundler führte die interessierten Jugendlichen durch einen spannenden Morgen. Es nahmen 13 Kinder und 7 Erwachsene teil, alle mit Ferngläsern ausgerüstet. Es wurden 69 Vogelarten bestimmt, daunter vier Blaukelchen, ein Schwarzkelchen sowie ein Braunkelchen als Höhepunkte. Nochmals gilt ein besonderen Dank an Martin Spittel mit seinem enormen Fachwissen.

 

                                Bleigiessen der SAV Jugendgruppe am 16.03.2019
Am Samstag, den 16.03.2019 fand Mit Georg Anhoff an der Hütte eine besondere Aktion der Jugendgruppe statt: Es wurden Angelbleie gegossen. Die dafür nötigen Gussformen entstammten einer Spende an die Jugendgruppe, genau wie das Dachdeckerblei.

 Hier gibt es einen kurzen Bericht über die Aktion!

                            

 

2018

Forellenangeln am Quellental in Reken

Nach 2017 fuhr die Jugendgruppe dieses Jahr zum zweiten Mal am 30. September unter Leitung von Georg und mit vielen helfenden Händen zum Forellenpark Quellental in Reken. Bei bestem Wetter fingen die Jugendlichen und alten Hasen gemeinsam über 70 Forellen. Die Fische wurden eingefroren und werden im Herbst in einer gemeinschaftlichen Aktion an der Hütte in Westbevern geräuchert.

 

 

Forellenpark Quellental

Leckere Forellen!!

 

 

 

Angelwochenende mit Nachtangeln am Josefsee

Am ersten Septemberwochenende traf sich die Jugendgruppe zu einem langen Angelwochenende am Josefsee. Am Freitagnachmittag ging es los, am alten Tor wurde von Georg ein Basislager mit Grill und Bierzeltgarnituren zum gemütlichen Beisammensein eingerichtet. Alle Teilnehmer, zzum Teil mit Eltern verteilten sich auf die Angelstellen des Josefsees und richten sich für drei Tage zum Angeln bei herrlichstem Wetter ein. Abends traf man sich am Basislager. Alle hatten viel Freude, es wurden Barsche, Hechte bis 90 cm (!) und auch Mengen von Weissfisch an den Jugendteichen wie auch am See gefangen. das Angeln war ein voller Erfolg. dank an alle Beteiligten und vor allem an Georg für die Organisation. Eine Fotocollage kann hier eingesehen werden.

 

Aktion Nistkästen und Insektenhotel

Am 18. März 2018 haben wir uns bei eiskaltem, aber sonnigen Wetter am Hüttengelände getroffen, um alle Nistkästen im Garten zu reinigen und um ein wunderschönes Insektenhotel, gebaut aus Naturstoffen der Umgebung, im Garten aufzustellen. Alle Kinder der Jugendgruppe hatten einen grossen Spass an der Aktion. Schön, die Hüttenumgebung ökologisch aufzuwerten!

 

Ein schönes Insektenhotel, gebaut von der Vereinsjugend!

 

Hier wurde begeister gebastelt!